Qualifizierte Alten- und Krankenpflege im häuslichen Bereich

Seit mehr als 40 Jahren. Solange versorgt die Sozialstation Emstek/Cappeln schon die Patienten,
die sowohl in der Gemeinde Emstek als auch in der Gemeinde Cappeln leben. Außerdem sind die Mitarbeiter der Sozialstation auch in der näheren Umgebung präsent.

Häusliche Kranken- und Altenpflege

Im Rahmen der Behandlungspflege folgen auf die ärztliche Anordnung hin zusätzliche medizinische Leistungen. Diese werden von den Mitarbeitern, die bei der Sozialstation Emstek/Cappeln arbeiten, erbracht. Die Leistungen dienen als eine Ergänzung
zu der ärztlichen Behandlung, die dem Wohlergehen der Patienten dienen. Die Sozialstation rechnet die Leistungen, die Sie zusätzlich in Anspruch nehmen, dann mit Ihrer Krankenversicherung ab.

Grundpflege/Hauswirtschaftliche Versorgung

Ebenfalls erbringt die Sozialstation Emstek/Cappeln auf Ihren Wunsch hin die Leistungen sowohl im Rahmen der Körperpflege als auch im Bezug auf die Ernährung. Aber auch die Mobilität sowie die hauswirtschaftliche Versorgung werden, wenn Sie es wünschen, von den Mitarbeitern der Sozialsation übernommen. Diese Leistungen rechnet die Sozialstation dann direkt mit Ihrer Pflegeversicherung ab. Selbstverständlich übernehmen wir auch die Verhinderungspflege und die Pflegebesuche für die Pflegekasse.

 

Zusatzangebote

 

  • das Betreuungsangebot “Pflegefrei mit uns”
  • das Wundmanagement
  • die Sturzprophylaxe mit Wohnraumberatung
  • die spezielle ambulante Palliativpflege
  • die Port- und Sondenversorgung
  • Vermittlung von Essen auf Rädern und Hausnotruf
  • Vermittlung von Kurzzeit- und vollstationärer Pflege
  • der Bereitschaftsdienst
 
 

 

Wenn Sie weiterhin Fragen haben, sprechen Sie uns doch bitte an. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen da schließlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin für ein Beratungsgespräch, das unseren Mitarbeitern mit Ihnen führen werden. Dieses Gespräch können wir
bei uns vor Ort führen. Wir
kommen aber auch gerne dafür zu Ihnen nach Hause. Dann stellen wir Ihnen nach Ihren Bedürfnissen die Pflegeleistungen, die Sie für die Versorgung benötigen, zusammen. Zusätzlich beraten wir Sie dann auch in Fragen, die die Kostenübernahme und die Antragstellung betreffen.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Lena Bockhorst
Pflegedienstleiterin
Tel. 04473/92664- 4444
bockhorst@sozialstation-emstek-cappeln.de

 

So erreichen Sie uns:

 

Sozialstation Emstek

Sozialstation Emstek

Sozialstation Emstek/Cappeln gem. GmbH

und Seniorenzentrum Haus St. Margaretha gem. GmbH

Antoniusstraße 30, 49685 Emstek

 

Seniorenzentrum: Tel. 04473 - 92664 - 0

Tagespflege: Tel. 04473 - 92664 - 4161

Sozialstation: Tel. 04473 - 92664 - 4444

 

3 + 7 =